Gaby Borchardt
DVNLP Coach

Hirschbachstraße 38
64354 Reinheim

Mobil: 0173 /  69 15 255
mail@gb-nlp-coaching.de
mail@ihrpotenzialcoach.com

Gemeinsam erfolgreich sein

Unternehmen brauchen motivierte und leistungsstarke Mitarbeiter, die sich einbringen und mit ihrer Leistung zum Erfolg des Unternehmens beitragen. Fragt man Arbeitnehmer, was ihnen am Arbeitsplatz wichtig ist, so äußern die meisten, dass sie sich eine Stelle wünschen, bei der sie sich einbringen können, wo sie mit Respekt und Wertschätzung behandelt werden und ihre Leistung honoriert wird. Ein eigener Handlungsspielraum und eine konstruktive Arbeitsathmosphäre ist für viele wichtiger als der pure Gehaltsaspekt.

Soweit so gut. Die einen möchten Leistung haben, die anderen möchten ihre Leistungen gerne einbringen. Passt, auf gut Deutsch gesagt. Doch die Wahrheit sieht oft ganz anders aus. Unternehmen klagen über immer höhere Krankheitsraten. Bei den Arbeitnehmern steht dagegen auf Platz 1 der Kündigungsgründe oder Gründe für innere Kündigung mangelnde Wertschätzung, zuviel Druck, und eine Ellbogenmentalität, die in immer mehr Unternehmen Einzug hält.

Inzwischen gibt es Statistiken die belegen, dass bereits 40% der krankheitsbedingten Ausfälle direkt oder indirekt auf Stress zurückzuführen sind. Diese Ausfälle kosten deutsche Unternehmen jährlich Milliarden. Auch neue Mitarbeiter zu rekrutieren kostet nicht nur Geld und Zeit sondern auch wertvolle Energie, die Sie besser in Ihr Unternehmen investieren können.

Wie können Sie also eine Unternehmenskultur einführen, bei der nicht nur die Leistung gebracht wird, die es braucht um erfolgreich am Markt zu bestehen, sondern auch die Arbeitnehmer längerfristig motiviert werden ihr Bestes zu geben und so gefördert werden, dass sich Ihre Investition in die Ressource Mensch auch langfristig bezahlt macht?

1. Schaffen Sie eine gesunde Unternehmenskultur, in der die Leute gerne arbeiten. Die Basis dazu bildet eine wertschätzende und lösungsorientierte Kommunikation, die insbesondere Führungskräfte beherrschen sollten. Denn sie haben eine Vorbildfunktion und setzen als gutes Beispiel Maßstäbe.

2. Stärken Sie das Gesundheitsbewusstsein Ihrer Mitarbeiter. Denn nur ein fitter Mitarbeiter kann auch die Ausdauer mitbringen, die es braucht um dauerhaft hohe Leistungen zu bringen. Schaffen Sie Angebote und einen Rahmen, der es  ermöglicht diese Gesundheitsangebote auch zu nutzen.

3. Investieren Sie in das Thema Stressmanagement und unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter Kompetenzen zu erlangen, wie sie bewusst mit diesen Thema umgehen können.

Untersuchungen belegen, dass der ROI für Investitionen im Bereich Gesundheitsprävention vierfach so hoch ist, wie die Investitionen. Das bedeutet, jeder Euro, den Sie jetzt in die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter investieren fließt vierfach in Ihr Unternehmens zurück!

Wann fangen Sie an?

Folgende Workshops/Seminare biete ich im B2B Bereich an.

  • Erfolgreiche Mitarbeiterführung und Motivation
  • konstruktives Feedback als Führungsinstrument
  • Erfolgsfaktor wertschätzende Kommunikation
  • Stressmanagement - mehr Zeit für das Wesentliche
  • effektives Zeitmanagement - So machen Sie mehr aus Ihrer Zeit.
  • Gesundheitsmanagement - Setzen Sie auf Prävention statt auf Rehabilitation.

Die Themenschwerpunkte werden dabei von mir individuell auf Ihr Unternehmens abgestimmt. Bei einem ersten persönlichen Gespräch nehme ich gerne Ihren Bedarf auf und erstelle Ihnen ein auf Ihr Unternehmen abgestimmtes Angebot, damit sich Ihre Investition bestmöglich bezahlt macht.

 

"Meine wichtigste Erfahrung als Manager ist die Erkenntnis,

dass die Mitarbeiter das wertvollste Gut eines Unternehmens sind,

und damit auch das wichtigste Erfolgskapital."

Werner Niefer (1928-93), ehem. Vorstandsvorsitzender der Mercedes-Benz AG

Diese Webseite ist für den Internet Explorer ab Version 9 optimiert.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine optimale Ansicht.